NTEC Felgenveredelung Nanoversiegelung für Felgen

NTEC Felgenveredelung Nanoversiegelung für Felgen

Artikelnummer: 1032
Stückpreis: 37,60 EUR
(inkl. 19,00 0% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Füllmenge: 0,25 l (150,40 EUR / 1,00 l)
Lieferzeit: 5 - 8 Tag(e)
Gewicht: 0,25 kg
Verfügbare Gebindegrößen
NTEC Felgenveredelung  Nanoversiegelung für Felgen
. . .
Kurzbeschreibung  
. .
Innovativer Oberflächenschutz durch Nanoversiegelung mit Easy Clean Effekt.
Einfaches Reinigen durch Lotuseffekt.
Perfekter Schutz und Pflege für alle Felgen.
.
* schmutzabweisend * waschstrassenfest * Langzeitschutz (bis 6 Monate)
* reinigungsmittelbeständig * Alufelgen & Magnesiumfelgen * schützt und pflegt die Felge
. . .
Beschreibung Verarbeitung Technische Daten

NTEC Felgenveredelung (Easy-Clean) 

100 ml für 4 Felgen-Außenseiten 20 bis 25 ml pro Felge (nur Außenseite)
250 ml für 4 bis 5 Felgen 40 bis 50 ml pro Felge (innen und außen)
500 ml für 8 bis 10 Felgen 40 bis 50 ml pro Felge (innen und außen)
1000 ml für 16 bis 20 Felgen 40 bis 50 ml pro Felge (innen und außen)


Einsatz und Nutzen der Nanoversiegelung:
•  Aluminiumfelgen
•  Stahlfelgen
•  Magnesiumfelgen
•  lackierte Felgen
•  verchromte Felgen

Nanoversiegelung NTEC Felgenveredelung ist eine hochwirksame Nano- Felgenversiegelung für Autofelgen, Alufelgen & Stahlfelgen auf Basis der chemischen Nanotechnologie. In der Versiegelung befinden sich speziell auf die Materialien abgestimmte Nanopartikel und Polymere, welche beim Auftragen eine fest anhaftende, ultradünne und optisch nicht wahrnehmbare Schicht bilden.

Diese Nanoversiegelung für Felgen erzeugt ein sehr gutes Abperlverhalten von wässerigen und öligen Flüssigkeiten. Der innovative
hydrophobe Abperleffekt (Lotuseffekt) verhindert das Anhaften von Schmutz, Bremsstaub und Ablagerungen. Die nachhaltige NTEC Felgenveredelung als Nanoversiegelung  erleichtert die Entfernung von Schmutz und Bremsstaub auf Autofelgen und Motorradfelgen. Die Felgenversiegelung auf nanotechnologischer Basis ist geeignet für Stahlfelgen, Alufelgen und Magnesiumfelgen.

Für die entsprechende Vorreinigung verwenden Sie den speziellen Profi Line - NTPL Felgenreiniger der speziell für die nanotechnologische Felgenveredelung von NANOtrends angepasst wurde.

✔  hochwirksame Nanoversiegelung von Alufelgen & Stahlfelgen
✔  schmutzabweisende Wirkung
✔  verhindert Anhaftung von Bremsstaub
✔  wasserabweisend
✔  bionische Schmutzabweisung
✔  Glanzerhalt beim Aluminium
✔  UV stabil
✔  reinigungsmittelbeständig
✔  leichtere Reinigung
✔  Langzeiteffekt (ca. 6 Monate)
✔  NanoTrends Easy Clean NTEC

ACHTUNG: 
Bitte beachten Sie dass eine erfolgreiche "nachhaltige" Nanoversiegelung immer von der entsprechenden Vorreinigung und dem entsprechenden "speziellen Vorreiniger" abhäng ist. Die Vorreiniger müssen zwingend tensidfrei, lösungsmittelfrei, enzymfrei und bleichmittelfrei sein.

Alle unsere Nanoprodukte können auch bei professionellen Autoaufbereitern und Lackierern auf Ihr Auto-, Motorrad oder Wohnmobil aufgebracht werden.

Ihr Profi in Lübeck: Jürs Karosserie & Lack GmbH
Anwendungsbeispiele der Firma Jürs als
 Video bei Youtube

 

Das Tragen von Handschuhen wird empfohlen. Die Felgenversiegelung entzieht der Haut Feuchtigkeit. Die Anwendung sollte an einer unauffälligen Stelle oder einer Musterfläche überprüft werden. Nicht bei Temperaturen unter +5°C auftragen. Felgen vor der Versiegelung abkühlen lassen.

Vorbereitung:
Die Oberflächen der Felgen müssen vor der Nanoversiegelung sauber, trocken und fettfrei sein. Wir empfehlen unseren NTPL Felgenreiniger (Profi Line) da dieser exakt auf die Nanoversiegelung abgestimmt ist (Alternativ z.B. Isopropanol, Aceton, Spiritus oder organische bzw. alkalische Reiniger).

Nach der Vorreinigung die Felgen mit ausreichend Wasser klar spülen um Tensidreste zu entfernen. 

Anwendung:
Nach der Vorreinigung und dem Trocknen der Felge, die nanotechnologische Felgenversiegelung aufsprühen und mit einem fusselfreien Tuch in das Oberflächenmaterial einreiben/einmassieren. Nach ca. 30 Minuten kann die nonoversiegelte Felgen auspoliert werden. Der Lotuseffekt (Nanoeffekt) stellt sich ca. 60 bis 120 Minuten nach dem Polieren der Nanoversiegelung ein. Die vollständige Aushärtung der Nanobeschichting ist nach ca. 24 Stunden erreicht

Wirknachweis durch Tropfentest: 
Zum Test des Abperlverhalten, Wasser über die behandelte Felge laufen lassen. Das Wasser soll auf der gesamten Fläche Tropfen, aber keinen gleichmäßigen Film ausbilden. Dieser Effekt wird auch Easy Clean Effekt genannt.

Sollte der temporäre Nanoeffekt nachlassen, kann zum Auffrischen der Nanoversiegelung wie bei der Erstbehandlung verfahren werden. 

Wichtig: 
Die auspolierte Nanoversiegelung mindestens 2 Stunden trocknen lassen. In dieser Zeit bitte die Felgen weder mechanisch noch von Hand waschen oder behandeln, da der Nanoeffekt dann verloren geht. 

Reinigung der beschichteten Flächen: 
Da Verschmutzungen aufgrund der Versiegelung nicht fest auf der Oberfläche haften, sind keine aggressiven Reiniger (extrem sauer, extrem alkalisch, Scheuermilch, etc.) oder scheuernde Schwämme erforderlich. Die Beschichtung erfordert weiterhin die regelmäßige, jedoch nun erheblich einfachere Reinigung der Oberfläche.  

  • Auftragsmenge: 
    ca. 20 bis 25 ml pro Felgen-Außenseite
    ca. 40 bis 50 ml pro kompletter Felge (innen und außen)
  • Aushärtung/ Trockung: mindestens 2 Stunden, besser 24 Stunden
  • Verarbeitungstemperatur: +5°C bis +25°C - vor direkter Sonneneinstrahlung schützen
  • Lagerung und Haltbarkeit: ca. 12 Monate, siehe auch Flaschenaufdruck.
    vor direkter Sonneneinstrahlung und Frost schützen; gut verschlossen in der Originalverpackung lagern
  • Lagertemperatur: +5°C bis +25°C
  • Einfluss der Umgebung: bei Temperaturen über +30°C kleinere Flächenabschnitte beschichten