NTPL Lackreiniger abrasiv

NTPL Lackreiniger abrasiv

Artikelnummer: 1092
Stückpreis: 22,60 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Füllmenge: 0,25 l (90,40 EUR / 1,00 l)
Lieferzeit: 3 - 5 Tag(e)
Gewicht: 0,25 kg
Verfügbare Gebindegrößen

NTPL Lackreiniger abrasiv - Lack Spezialreiniger Profi-Line

Verbrauch: ca. 20 ml/m²

Lackreiniger als Reinigungsmilch mit abrasiven Mikroschleifkör-pern für eine gründliche Lackrei-nigung. Entfernt hartnäckigste Verschmutzungen und alte Fett- und Politurrückstände.

* Abrasive Mikrobestandteile
* hochwirksamer Lackreiniger
* leichte Anwendung
* für ältere, verwitterte Lacke
* Vorreiniger für Nanoprodukt
* NanoTrends Profi-Line NTPL

NTPL Lackreiniger abrasiv (Profi-Line)

• Autolack aller Art
• alle lackierten Oberflächen
• als Vorreiniger für Nanoversiegelungen

NANOtrends NTPL Lackreiniger ist eine spezielle abrasive Reinigungsmilch auf Wasserbasis. In dem Lackreiniger sind abrasive Mikroschleifkörper für eine einfache und gründliche Lackreinigung enthalten. Das Produkt dient der Reinigung und der Vorreinigung von lackierten Oberflächen, die anschließend mit einer Nanoversiegelung beschichtet werden.

Durch die abrasiven Bestandteile werden auch hartnäckige Verschmutzungen gelöst und können dann sehr einfach entfernt werden. NTPL Lackreiniger Profi Line entfernt alle schädlichen Tenside, Wachse, Enzyme und Lösungsmittel. Oberflächen die mit dem Spezialreiniger behandelt wurden einfach mit reichlich Wasser abspülen, trocknen lassen und dann direkt mit der Nanoversiegelung behandeln.

✔  abrasive Mikroschleifkörper
✔  Reinigungsmilch als Lackreiniger
✔  Reinigung aller lackierten Oberflächen
✔  Vorreiniger für Nanoversiegelung
✔  beseitigt hartnäckige Verschmutzungen
✔  NanoTrends Profi-Line (NTPL)

Alle unsere Nanoprodukte können auch bei professionellen Autoaufbereitern und Lackierern auf Ihr Auto-, Motorrad oder Wohnmobil aufgebracht werden.

Ihr Profi in Lübeck: Jürs Karosserie & Lack GmbH 
Anwendungsbeispiele der Firma Jürs als
 Video bei Youtube

 


Vorbereitung: 
Vor und während des Gebrauchs gut schütteln, da sich die gelösten Teilchen schnell absetzen. Die Anwendung sollte an einer unauffälligen Stelle überprüft werden. 

Anwendung:
Den abrasiven Lackreiniger auf ein feuchtes Poliertuch bzw. auf das feuchte Polierpad (bei Machinenpolitur) geben. Gleichzeit eine kleine Menge auf die zu reinigende Oberfläche geben.

Gleichmäßig mit mäßigem Druck in kreisförmigen Bewegungen die lackierte Oberfläche reinigen. Wenn die Reinigungsstelle zu trocken wird erneut etwas Lackreiniger auftragen.

Bei anschließender Nanoversiegelung:
Nach der Lackreinigung mit ausreichend klarem Wasser nachspülen um Reiniger - Rückstände und Tenside zu entfernen. 

Die Oberfläche anschließend gut trocknen lassen.

Nach der Reinigung und vor der Nanoversiegelung die Oberfläche nicht mehr mit den Fingern berühren da die Fingerprints (Fettablagerungen) die Haftung der Versiegelung verhindern.

ACHTUNG: 
Bei Temperaturen über +25°C trocknet das Material schnell an. Nicht auf säureempfindlichen Materialien wie Marmor und anderen Natursteinen verwenden. 

Bei empfindlichen Oberflächen wie z.B. Acryl kann es zu Kratzern kommen. 

Nicht mit chlorhaltigen Reinigungsmitteln anwenden, da durch diese gesundheitsschädliche Dämpfe entstehen können. Oberfläche nicht mehr mit den Fingern berühren, falls diese mit Nanoversiegelungen beschichtet werden soll.

Bei Kontakt mit den Augen sofort gründlich mit Wasser spülen und gegebenenfalls Arzt konsultieren. 

  • Verdünnung: bis zu 50% mit Wasser möglich
  • Auftragsmenge: ca. 20 bis 40 ml pro m² (ohne Verdünnung)
  • Verarbeitungstemperatur: +5°C bis +25°C
    vor direkter Sonneneinstrahlung schützen.
  • Lagerung und Haltbarkeit: mindestens 12 Monate, siehe auch Flaschenaufdruck.
    vor direkter Sonneneinstrahlung und Frost schützen.
  • Lagertemperatur: +5°C bis +25°C
  • Einfluss der Umgebung: nicht unter +5°C anwenden